Rufanlagen für Logistik (LKW Einfahrt ordnen)

Prinzip “Knopfdruck”

Per Knopfdruck eine Textnachricht an LKW senden.
oder zwischen Mitarbeiter eine Nachricht senden.

01. LKW Rufsystem "Easy Call 500 oder 300"

  • Easy Call 300, wenn keine Textanweisung benötigt.
  • Easy Call 500, wenn eine Textnachricht senden will. z.B. "bitte fahren Sie zu TOR 10" 

 

Installation:

  • keine Installationsarbeit, kein Kabel Verlegung, nur Stecker Verbindung.
  • Falls die Rechweite mehr als 1000 in Sichtweite ist, einfach dazwischen einen Verstärker anbringen.

Anwendung:

  • LKW Rufen:
    1. Die Pager-Nr. eingeben und SEND drücken
      ===> Pager gibt das Signal Ton/Vibration/Blinken.

    2. Die Pager-Nr. und gewünschte Text wie "TOR 7" eingeben und SEND drücken.
      ===> Pager zeigt "TOR 7" mit Ton/Vibration/Blinken.

    3. Vorprogrammierte Text benutzen.
      Die Pager-Nr. eingeben und Textauswahl mit Taste 1 bis 9
      Sender Display zeigt den Text an. z.B. "bitte fahren Sie zu Tor "XX"
      XX kann selbst eingeben, Text zufügen/ändern möglich. SEND drücken.
           ===> Pager zeigt "Text" mit Ton/Vibration/Blinken.

Sender

   + 

Pager

Ladestation

 + 

Pager auswahl

LKW Rufsystem

 

Option:1

     Web-Software "Easy-Call-Send"

     sehr nützlich, wenn die Textnachricht von mehrere Büro/Ort aus senden will. 
     Sie brauchen nur LAN oder WLAN verbindung.

     PCs, Notebooks, Pads, Smartphones usw. werden Sender.

     

     

     Wenn Ihr System mit Easy-Call-Sender verbinden wollen, die Schnittstellen sind da.

 

Option:2

Verstärker

Wenn die Reichweite erweitern muss oder wenn das Funksignal in mehreren Hallen wegen Blechwand nicht erreichen kann.

Verstärker benötigt nur einen Stecker(220-240V).

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie gerne!

Gesamte Rufsysteme von uns ansehen: Hier klicken.